Publikationen

Liste

Zur wirtschaftlichen Situation von Ausländern in der Bundesrepublik

  • Zurückkehren oder bleiben? Zur wirtschaftlichen Situation von Ausländern in der Bundesrepublik.
    In: Aus Politik und Zeitgeschichte. Beilage zur Wochenzeitung Das Parlament, Bonn, B24/88, 10. Juni 1988, S.14-21.
  • Schlüsselthemen: Ausländerfeindlichkeit, Selbst- und Fremdbild bei Deutschen und Türken, Geschichte der deutschen Ausländerpolitik, Struktur der Ausländerbeschäftigung, Rückkehrerwartungen der Ausländer, Ausländer als Wirtschaftsfaktor in Deutschland.

Zur Geschichte der Juden in der Türkei

  • Zur Geschichte der Juden - insbesondere der Sephardim - in der Türkei.
    In: Zeitschrift für Kulturaustausch 42(1992)2, S.202-207.
  • Schlüsselthemen: Sepharden, jüdische Gemeinden in der Türkei, Minderheiten in der Türkei gestern und heute, Islam und Andersgläubige, Osmanisches Reich und `milet´, Juden in der Türkei, jüdisches `milet´.

    Die Religionspolitik im türkischen Erziehungswesen

    • Die Religionspolitik im türkischen Erziehungswesen von der Atatürk-Ära bis heute.
      In: Zeitschrift für Kulturaustausch 38(1988)2, S.234-247.
    • Mit Frau Prof. Dr. Beyza Bilgin: Der Religionsunterricht in der Türkei und sein religionspolitischer Kontext.
      In: Zeitschrift für Pädagogik, 35(1989)3, S.357-380.
    • Schlüsselthemen: Religiöse Unterweisung türkischer Schüler in Deutschland, Reislamisierung in der Türkei, Laizismus des türkischen Staates, Islam als Träger türkischer Kultur, Korankurse und staatlicher Religionsunterricht, religiöse Minderheiten in der Türkei, Reislamisierung in der Türkei, Imam-Hatip-Schulen (Prediger-Vorbeter-Schulen), das Verhältnis von Wissen und Glauben im türkischen Religionsunterricht.

    Scientific Research und Science Policy in Turkey

    • Scientific Research und Science Policy in Turkey.
      In: EUROresearch - An Overview of Research Policy in Europe. Stuttgart 1996, S.1-23.
      Vollständiger Text in: L' AFEMOTI - Association Francaise pour l' Étude de la Méditerranée Orientale et du Monde Turco-Iranien (Hrsg.) : CEMOTI- Cahiers d' Études sur la Mediterranée Orientale et le Monde Turco Iranien N° 26 1998, S. 197-227.
    • Schlüsselthemen: Türkische Wissenschaft, Forschung und Entwicklung in der Türkei, Türkische Staatsbetriebe, türkische Unternehmerverbände TÜSIAD und TÜGIAD, türkische Universitäten, türkische Publikationen im internationalen Vergleich, türkische Forschungsförderung, Zitationsanalysen türkischer Publikationen, Türkische Wissenschaftstraditionen in Medizin und Naturwissenschaft.

    Die türkischen Dorfinstitute (Köy Enstitüleri) in ausländischen Schriften

    • Die Dorfinstitute in ausländischen Schriften. Über die Rezeption des türkischen Landentwicklungsmodells außerhalb der Türkei.
      In: Zeitschrift für Türkeistudien 3(1990)2, S.295-308.
    • Schlüsselthemen: Atatürk Ära, türkische Erziehungsdiktatur Atatürks, kemalistische Reformen, Erziehung zur Selbstbestimmung in der Türkei, die anatolische Bauernschaft als Gegenstand der kemalistischen Reformen, türkisches Bildungssystem, Landschulmodell, Reformpädagogik, Kerschensteiners Arbeitsschule.

    Fluchthilfe für Verfolgte des NS-Regimes

    • Vom Nationalsozialismus vertriebene Wissenschaftler auf dem Markt. Die Arbeitsvermittlung des englischen Academic Assistance Council (SPSL) am Beispiel von Türkeiemigranten.
      In: Berichte zur Wissenschaftsgeschichte 19(1996)4, S. 219-234.
    • Emigrantenhilfe von Emigranten - Die Notgemeinschaft Deutscher Wissenschaftler im Ausland.
      In: Exil 14(1994)2, S.51-69.
    • Fluchthilfe.
      In: Patrik von zur Mühlen/Klaus-Dieter Krohn (Hrsg.): Handbuch der deutschsprachigen Emigration. Darmstadt 1998, S. 62-81; S.426-434.
    • Schlüsselthemen: Fluchthilfe-Organisationen, Verfolgte Wissenschaftler im Nationalsozialismus, internationale akademische Netzwerke von verfolgten Wissenschaftlern im Nationalsozialismus, Juden im Nationalsozialismus, politische Flüchtlinge und Nationalsozialismus, Fluchthilfe und NS-Regime, Passage nach Palästina, Emigranten-Hilfsorganisationen, Hochkommissariat für Flüchtlinge, Politik der `Freien Welt´ gegenüber Flüchtlingen vor dem NS-Regime.

    Die Türkei und ihre Emigranten 1933-1945

    • Wissenschaftstransfer durch Emigration - Deutschsprachige Naturwissenschaftler an der "Istanbul Üniversitesi".
      In: Beiträge zur Hochschulforschung 1990 (1/2), S.21-43.
    • Die Emigration deutschsprachiger Naturwissenschaftler von 1933-1945 in die Türkei in ihrem sozial- und wissenschaftshistorischen Wirkungszusammenhang.
      In: Herbert A. Strauss (Hrsg.): Die Emigration der Wissenschaft nach 1933, München 1991, S.73-104.
    • Medizinemigration in die Türkei.
      In: Albrecht Scholz/Caris-Petra Heidel (Hrsg.): Emigrantenschicksale. Einfluss der jüdischen Emigranten auf Sozialpolitik und Wissenschaft in den Aufnahmeländern. Frankfurt 2004, S.65-82.
    • Arbeits- und Lebensbedingungen im Exil: Türkei.
      In: Patrik von zur Mühlen/Klaus-Dieter Krohn (Hrsg.): Handbuch der deutschsprachigen Emigration. Darmstadt 1998, S.426-434.
    • Schlüsselthemen: Die Wirkung der Emigration deutschsprachiger Wissenschaftlern in der Türkei, Transfer von wissenschaftlichen Schulen in die Türkei, deutsche Medizin und Naturwissenschaft in der Türkei, Leben von Emigranten in der Türkei, deutsche Kolonie in der Türkei, türkische Wissenschaftsgeschichte der Medizin und Naturwissenschaft, türkische Begründer moderner türkischer Fachgeschichte, Zusammenarbeit der Emigranten in der Türkei, Geschichte der kemalistischen Bildungsreform, deutsch-türkische Wissenschaftsgeschichte.
    • Frauen im türkischen Exil und ihr Beitrag zur türkischen Wissenschaftsgeschichte.
      In: Berichte zur Wissenschaftsgeschichte 28(2005 )4, S.337-353.
    • Margarethe Reininger, Esther von Bülow und Lotte Löwe und ihr Beitrag zum medizinischen Wissenschaftstransfer in die Türkei.
      In: Albrecht Scholz/Caris-Petra Heidel (Hrsg.): Emigrantenschicksale. Einfluss der jüdischen Emigranten auf Sozialpolitik und Wissenschaft in den Aufnahmeländern. Frankfurt 2004, S.139-154.
    • Schlüsselthemen: Medizinemigration in die Türkei, `gender´ und Exil, Wissenschaftlerinnen im Nationalsozialismus, Emigrantinnen in den USA, Universität Istanbul, türkische Leitung des Reformprojekts mit Emigranten.
    • The Politics Behind the Scientific Transfer between Turkey and Germany in the Case of the Yüksek Ziraat Enstitüsü in Ankara.
      In: Review of the Faculty of Political Sciences of the Ankara Üniversitesi 55(2000)2; S. 38-53
    • Sığınmacı Alman bilim adamlarının etkisi ve o dönemin Türk-Alman ilişkileri. (Das Wirken deutscher Wissenschaftler im türkischen Exil vor dem Hintergrund der damaligen deutsch-türkischen Beziehungen). Türkisch mit deutscher Zusammenfassung.
      In: Mimarlar Odası Ankara Şubesi (ed.): Ankara - Bir başkentin oluşumu 1923-1950. (Türkische Architektenkammer Ankara (Hrsg.): Ankara - Die Entstehung einer Hauptstadt 1923-1993), Ankara 1994, S.26-36.
    • Schlüsselthemen: Die Türkei und Hitler-Deutschland, Ende der Atatürk-Ära, deutsch-türkische Landwirtschaftsbeziehungen, deutschsprachige Architekten in der Türkei, Ankara als Hauptstadt der türkischen Republik, Ernst Reuter, deutscher Nationalsozialismus in der Türkei.

    Wissenschaftstransfer ins Osmanische Reich

    • Scoundrel or Gentleman? The Image of the Turk and the German Cultural Mission in Turkey During World War I.
      In: Nedret Burçoğlu (Hrsg.): The Image of Turkey in Europe. Istanbul 1999; S.109-141.
    • Robert Rieder und der militärmedizinische Wissenschaftstransfer in die Türkei.
      Erscheinungsort offen.
    • `Monsieur, ce n´est pas au Galata Sérai qu´il faut venir chercher la religion´. Medical Science as Field of Innovations from Europe in the Ottoman Empire.
      In: EJOS VIII(2005)3, S.1-17.
    • Schlüsselthemen: `Friedliche Durchdringung´ als Methode deutscher Kolonialpolitik, Wilhelminische Ära, Deutsche Mediziner im Osmanischen Reich, deutsch- türkische Medizinbeziehungen, deutsche Mediziner im I. Weltkrieg, militärmedizinischer Wissenschaftstransfer aus Deutschland ins Osmanische Reich, Modellschulen im Osmanischen Reich, Universität im Osmanischen Reich, Forschung und Experiment in der türkischen Medizingeschichte, deutsche auswärtige Kulturpolitik, `Kranker Mannen am Bosporus´, `Orientalische Frage´, preußisch-türkische Beziehungen, das `Deutsche Haus´ in Konstantinopel, Europa und das osmanische Reich, Deutsche an der Universität in Konstantinopel.

    Die akademische Emigration 1933-1945 im Ländervergleich

    • Jenseits des Zionismus. Die Mediziner der 5. Aliyah und ihr Beitrag zum Aufbau des jüdischen Staates im Vergleich mit aufbauleistungen von deutschen Emigranten in der Türkei. Im Druck als Beitrag zum Sammelband in der Reihe `Medizin und Judentum´ beim Mabuse-Verlag, erscheint September 2006.